Archiv der Kategorie: Atemlos

Die Remshalle Essingen wird zum Tollhaus!

Opa Korbinian voll im Liebesrausch! – Doch vorher präsentiert sich der Junge Chor Atemlos von seiner Besten Seite.

Zur weihnachtlichen Einstimmung und als Vorschmankerl der Theatergruppe „Die Heckabeerlesschlamper“ zeigen die Sänger/innen unter der Leitung von Kira Valkema was man alles in nur wenigen Wochen aus einem Chor herausholen kann.

Nun zur Familie Reichinger aus dem Örtchen Essingen: Chaos herrscht ja schon immer im Hause; und die Regie führt die meist bissige Amalia (Silke Dietterle), auch wenn der grummelige Opa Korbinian (Dieter Mößner) gerne dagegen stichelt ind sich ihr Ehemann Lorenz (Rudi Dietterle) gehorsam fügt. Wenn da nicht das Sorgenkind Christian ( Thomas Nicoletti), der einfach keine Frau bekommt vor lauter Schüchternheit. Dabei ist er heimlich in die Nachbarstochter Monika (Natascha Dietterle) verliebt. Auch wenn er sich erst das Buch „Wie verführe ich eine ländliche Jungfrau“ zugelegt hat, weiter als bis zum Inhaltsverzeichnis hat er es bisher nicht geschafft. Da kommen die Liebestropfen der quirligen Traudl Spindler (Edith Golla) ins Spiel. Sie sollen bei Christian aus der „Sparflamme“ einen „Großbrand entfachen“. Nur leider geraten die Zaubertropfen an den Falschen – an Opa Korbinian!! Nun nimmt das Chaos seien Lauf.

Die Heckabeerlesschlamper kommen in Fahrt und der Abend beginnt spannend und unterhaltsam zu werden. Die Gäste in der vollen Remshalle werden bestens unterhalten und kommen von einem Lacher zum anderen. Die Stimmung ist kaum zu bremsen. Wir sagen „DANKE“ an alle helfenden Hände vor und vor allem hinter den Kulissen.

Winter-Grill-Challenge des MV Essingen mit bravour bestanden!!

Winter-Gill-Challenge bedeutet:
Wer nominiert wird hat eine Woche Zeit ein Winter-Grillen zu organisieren ansonsten geht an den Nominator ein Vesper (inklusive Getränke).

Leider konnten wir unseren Freunden vom MV Essingen diesen Wunsch nicht erfüllen.

Am 20. Januar 2018 ( also weinige Tage nach der Nominierung) veranstaltete der Junge Chor Atemlos eine Fackelwanderung in den Buchen in Essingen um anschließend in der Hütte von Erna und Hans Wiedmann bei Grill-Würschtel und Glühwein den Abend gesellig ausklingen zu lassen.
Ein herzliches Dankeschön nochmals an Erna und Hans Wiedmann für die freundliche Überlassung ihrer Hütte.

Toller Erfolg der Heckabeerlesschlamper und dem Frühbeet-Casanova!!

Am 09. Dezember 2017 um 19 Uhr war es wieder so weit!!

Der Liederkranz Essingen eröffnet seine diesjährige Weihnachtsfeier mit „You raise me up“ und „Let´s sing a song of christmas“ unter der Leitung von Carmen Göhringer.Vorstand Jens Genkinger begrüßte die Gäste kurz und schwungvoll – in gewohhnt, bekannter Weise um dann nach „Go tell it on the mountain“ einige aktive und passive Sänger/innen für ihre Dienste zu Ehren. U.a. wurden für aktives Singen geehrt: Brigitte Böhringer (60 J.), Wilhelm Mößner (40 J.), Helga Brunner (30 J.), Carmen Göhringer u. Fritz Schied ( 25 J.), Karin Stürzl, Silke u. Rudi Dietterle, Laura Binder (15 J.)
Eine besondere Ehrung wurde Franz Markovic zu Teil: 30 Jahre lang trug er bei jedem Anlaß die Standarte; er war bei jedem helfenden Dienst im Einsatz und war auch immer dann zur Stelle, wo eine helfende und zupackende Hand gebraucht wurde.
Allen Geehrten sagen wir nochmals ein herzliches „Dankeschön!!“ Weiterlesen

Ehrungsabend des Eugen-Jaekle-Chorverband in der Essinger Schloss-Scheune

Wer es bisher noch nicht gewusst hat, der hat es von der Vorsitzenden des Eugen-Jaekle-Chorverbandes, Jutta Mack, beim Ehrungsabend des Bezirks Aalen in der Schlossscheune in Essingen erfahren: Singen ist gesund, macht Freude und schafft Vertrauen. Kein Wunder, dass bei so vielen positiven Eigenschaften die für ihre langjährige Singtätigkeit geehrten 37 Männer und Frauen nur so gestrahlt haben.

Der Chor Atemlos des Liederkranzes Essingen unter der Leitung von Christa Wolf und Carmen Göhringer eröffnete mit „(Ev erything I do) Ido it for you“ und „The Rose“ den Abend. Später intonierte der Chor noch „Eine neue Liebe“ und „California Dream“.

Der Vertreter des Bezirks Aalen im Eugen-Jaekle-Chorverband, Frank Hosch, hob die Bedeutung des Singens hervor und zitierte den Gedichtvers „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen kennen keine Lieder“.

Der Vorsitzende des Liederkranzes Essingen, Jens Genkinger stellte den Verein kurz vor und verwies auf das nächstes Jahr anstehende Jubiläum aus Anlass des 175-jährigen Bestehens. Dies werde man mit einem Konzert und einem Weinfest feiern.
Weiterlesen

Liederkranz HELAU!!

Arbeitsdienst für unsere HAUGGA-NARRA in der voll besetzten Remshalle am Sonntag, 26. Februar 2017.
Wenn alle Narren sich nach dem Faschingsumzug hier versammeln und weiterfeirn, das ist schon eine Herausforderung für die Ohren. Aber die Liederkränzler sind gewappnet für diesen Gaudistress.
Vor dem Anstrum denkt man „do hemmer no guad lacha“ und dann send se au scho do. die Narra und es geht los. Kuchen, Kaffee und belegte Brötchen und verschiedene Getränke für die hungrige Meute. Kein Problem für unsere fröhlich bunt verkleidete Schar von Helfern in der Halle und auch in der Bar.
Es-Singers und Atemlosler arbeiten Hand in Hand und zwischendurch wird auch mal Gaudi gemacht. Wenn dann der letzte Narr den Saal verlässt, haben wir´s geschafft.

Vielen Dank an das tolle Helfer-Team vom LK und ein kräftiges „LIEDERKRANZ HELAU!!“ bis nächstes Jahr.

Mehr Bilder von unserem verrücktem Treiben findet ihr in unserer Bildergalerie

Eine bunte Schüssel Rock und Pop

Drei Chöre verschmelzen in der Schloss-Scheune zu einem grandiosen „Pop Pourri“

Nicht nur Potpourri, sondern „Pop Pourri“ war der Titel des Programms bei unserem Chorkonzert am 23.04.2016. Zu hören, wie das Wortspiel schon vermuten lässt, waren jede  Menge Songs der nationalen und internationalen Pop- & Rockmusik. Vorsitzender Jens Genkinger freute sich über die vielen Besucher.
Die Schloss-Scheune war (wieder einmal) ausverkauft!

Atemlos Weiterlesen

Der Frühling kommt!! – pop / pourri der Jungen Chöre sagt „Hallo“ zum Frühling!!

Es ist wieder so weit!!
2016-03-23 14.42.26_resized

Ein Chorkonzert zum Frühlingsauftakt in der Essinger Schloss-Scheune mit Gastchören steht wieder an.
Am Samstag, 23. April 2016 um 19:30 Uhr heißt es
Kreuz-und-quer-durch-die-Musik
mit den Chören
Musica É aus Oberkochen
Sing4Joy aus Aalen-Unterrombach
Atemlos aus Essingen

Im Anschluß folgt wieder eine stimmungsvolle
After-Show-Party
mit der Band

LayBack Logo
Kartenvorverkauf in Essingen bei Schreibwaren Christel Holz und bei allen Sänger/innen des LK Essingen:

Wir freuen uns auf Sie/ Euch!!

Chorkonzert in der Schloss-Scheune ausverkauft – Top Stimmung – Besser kann ein Konzert nicht sein!!

Der Junge Chor“ Atemlos“ hat zum Popkonzert mit Lyrics geladen – und die Schloss-Scheune war brechend voll!

Zusammen mit dem Jungen Chor „Chorado“ aus Durlangen unter der Leitung von Patrick Schwefel wurde ein tolles Chorkonzept – Songs nicht nur musikalisch „zelebrieren“, sondern auch zum besseren Verständnis der überwiegend englischen Lieder, die passenden Liedtexte auf Deutsch vortragen (stimmungsvoll vorgetragen von Kathrin Maier). Die Texte geben Einblick in die Gefühle, Ansichten und Bedeutungen der Lieder.
Chorkonzert 11.4.15-12 Weiterlesen